Ein Geschichtsprojekt über Flucht und Vertreibung nach dem 2.Weltkrieg der Klasse 10c des Gymnasiums Warstade aus Hemmoor. Wir fragten Zeitzeugen nach ihren Erlebnissen vor, während und nach der Flucht bzw. Vertreibung.


Bilder aus Lamstedt | Tracks von Flüchtlingen trafen nach dem 2. Weltkrieg verstärkt in Norddeutschland ein.Sie kamen mit den nötigsten Habseligkeiten in den Orten an ( hier Lamstedt). Die Flüchtlinge flohen um nicht den Soldaten der roten Armee in die Hände zu fallen.